Unsere Geschichte

    Zwischen zwei Weltkriegen …

    Zwischen den zwei Weltkriegen begann der Kohlenhändler Leon Mattheeuws lokal Transportdienstleistungen mit Pferd und Wagen anzubieten.
    Nach 1945 nutzte er übrig gebliebene Militärausrüstung der Engländer, um den Kohlenhandel und -transport zu motorisieren.

    Nach dem plötzlichen Tod …

    Nach dem plötzlichen Tod von Leon Mattheeuws 1958 übernahmen die zwei ältesten Söhne das Geschäft und kümmerten sich um die noch minderjährigen Kinder der Familie.

    Frühe 60er Jahre …

    In den frühen 60er Jahren gründete jeder der drei Söhne sein eigenes Transportunternehmen, von denen die BVBA Mattheeuws Van der Vennet von Eugène Mattheeuws und seiner Frau Cecile Van der Vennet die erfolgreichste war.
    In den 80er Jahren waren pro Woche circa 20 Sattelkipper in Ländern wie Dänemark, Spanien, Großbritannien und Italien unterwegs.

    Eric Mattheeuws..

    Eric Mattheeuws, Sohn von Eugène Mattheeuws und Cecile Van der Vennet, gründete 1990 zusammen mit seiner Ehefrau Beatrice Matthys das Unternehmen NV Mattheeuws Eric Transport.
    Das Transportunternehmen, das 1990 mit drei Mitarbeitern begann, entwickelte sich bis 2008 zu einem professionellen 3LP (3rd-Party-Logistik-Provider) mit über 90 Mitarbeitern, verteilt auf 7 Unternehmen in drei Ländern.
    RomacFuels, das Spin-off Unternehmen, ist als Nebeneffekt aus den Aktivitäten der Dieseldistribution von Mattheeuws entstanden.

    Eintritt in das Unternehmen …

    Celine Mattheeuws, die älteste Tochter von Eric Mattheeuws und Beatrice Matthys, tritt in das Unternehmen ein.
    Sie gründet den Unternehmensbereich der Containerverschiffung (Deep Sea Forwarding), der die Vergrößerung der eigenen Lagerfläche und sämtliche weitere Logistik des Metallschrotts beinhaltet.

    Der Neubau von …

    Das Bürogebäude für die Verwaltung, Disposition und Buchhaltung wird neu gebaut.

    Der Eintritt des Schwiegersohns …

    Der Schwiegersohn Mathieu Vander Paelt, Ehemann von Celine Mattheeuws, tritt in das Unternehmen ein.
    Die Familie Mattheeuws übernimmt die Firma Transport Denecker und zudem die gesamte Zementabteilung des Transportunternehmens De Dijcker.

    Eintritt der jüngsten Tochter …

    Die jüngste Tochter Charlotte Mattheeuws tritt in das Unternehmen ein. Sie beginnt das Zollbüro Bulmac in Ostende aufzubauen, welches über ein Lager von 3000 m² entlang des Schifffahrtkanals verfügt. Aktuell: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit via Bulmac den Hafenumschlag (Stevedoring) durchzuführen. Dazu gehört auch die entsprechenden Zolldokumente bereit zu stellen. Für Informationen, z. B. Preisanfragen, nehmen Sie bitte Kontakt auf via charlotte@mattheeuws.com.

    Mattheeuws Eric Transport ist Preisträger …

    Mattheeuws Eric Transport ist Preisträger (Green Truck Auszeichnung) und RomacFuels eröffnet eine total erneuerte LKW Raststätte (Truck Stop) mit 1100 m²!
    RomacFuels und Mattheeuws Eric investieren zusammen mit Fluxys in die erste kommerzielle LNG Tankstation Belgiens.
    Mattheeuws Eric Transport kauft die ersten 26 LNG LKWs.
    Mattheeuws hat inzwischen mehr als 250 Mitarbeiter in 3 Ländern, darunter mehr als 10 Nationalitäten.